Unsere Leistungen in der Schwangerschaft, dem Wochenbett und der Stillzeit sind Teil der Hebammengebührenordnung, so dass diese größtenteils von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen werden.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Angeboten, die Sie zusätzlich in der Schwangerschaft und später mit Kind in unserer Praxis wahrnehmen können.